Leistungen vor der Geburt

Sie sind schwanger? Herzlichen Glückwunsch.

Ich biete Ihnen eine individuelle sowie professionelle Begleitung ab dem positiven Schwangerschaftstest.

Ausstellen des Mutterpasses

Sobald Sie wissen, dass Sie schwanger sind, können Sie sich an mich wenden. Ich kann Ihnen den Mutterpass ausstellen und die ersten Blutuntersuchungen sowie die körperlichen Untersuchungen vornehmen. Wir besprechen bei diesem ersten Termin alles was Sie wissen sollten und wie es nun weiter geht. Für alle Fragen, die Sie nun bewegen, gibt es genug Zeit.

Vorsorgeuntersuchungen

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht die Vorsorge durch die Hebamme als optimale und sichere Betreuung der gesunden Schwangeren an. So ist es zum Beispiel erwiesen, dass psychosoziale Begleitung die Frühgeburtenrate senkt. Die Frühgeburtenrate ist in Europa trotz modernster Apparatemedizin bei stagnierenden 7-12 %. Das bedeutet, dass sich trotz der Weiterentwicklung der Geburtsmedizin in den letzten Jahren keine Senkung der Rate erreichen lies.

Die regelmäßig stattfindenden Vorsorgeuntersuchungen sind ein wichtiger Bestandteil meiner Betreuung. Ich führe alle Untersuchungen nach den geltenden Mutterschaftsrichtlinien durch und dokumentiere diese im Mutterpass. Ich arbeite genau wie jeder Gynäkologe mit einem professionellen Labor zusammen, so dass selbstverständlich auch alle Blutuntersuchungen durch mich erfolgen können.

Die Vorsorge kann komplett durch mich erfolgen oder im Wechsel mit Ihrem Gynäkologen, mit dem ich gerne zusammenarbeite. Wenn die Untersuchungen ausschließlich durch mich erfolgen, überweise ich Sie zu den Ultraschalluntersuchungen zu einem Gynäkologen.

Inhalte der Vorsorgeuntersuchungen:

  • ausführliches Gespräch
  • Beratung über relevante Themen
  • Blutdruckmessung
  • Ermittlung des Körpergewichts
  • Messung des Leibesumfang
  • Kontrolle des Gebärmutterwachstums
  • Einschätzung der kindlichen Größe
  • Kontrolle der Kindslage
  • Urinuntersuchung
  • Blutuntersuchungen
  • vaginaler Abstrich
  • CTG Kontrolle/ Hören der kindlichen Herztöne
  • vaginale Untersuchung
  • oraler Blutzuckerbelastungstest
  • Eintragung in den Mutterpass sowie das Besprechen dieser Befunde

Neben den medizinisch relevanten Dingen ist es mir wichtig, dass wir eine vertrauensvolle Basis schaffen. Ich habe immer ein offenes Ohr für Ihre Beschwerden oder Sorgen.

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Sollten Sie unter körperlichen Beschwerden, zB Übelkeit, Sodbrennen, vorzeitigen Wehen, Wassereinlagerungen oder Ängsten leiden, dürfen Sie mich jederzeit kontaktieren. In dem Fall kann ich zusätzlich zu den Vorsorgeuntersuchungen zu Ihnen kommen, so oft es nötig ist.

Meine Zusatzangebote:

  • Akupunktur Behandlungen (inkl. Geburtsvorbereitende Akupunktur)
  • Kinesio Taping
  • Schröpfmassagen